Christlichgehtanders#DasSpiel

Zu einem gesellschaftspolitischen Spieleabend luden am 8. Jänner 2018 die Initiative “Christlich geht anders” und die kfb Wien ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben dabei aktuelle gesellschaftspolitische Themen aus dem Sozial- und Wirtschaftsbereich diskutiert: Steuern, Flüchtlingszahlen und sogenannte “Alternative Facts” – vor dem Hintergrund christlicher Grundpositionen.

Beitrag zum Nachhören auf Ö1, Religion aktuell vom 9.1., 18:55 Uhr:

http://oe1.orf.at/player/20180109/503270/185510

Insgesamt nahmen 75 MitspielerInnen an den 3 Spielgruppen teil.

Die Endfassung des Spiels wird im März vorliegen. kfb-Mitarbeiterinnen und VertreterInnen der Initiative “Christlich geht anders” sind gerne bereit als Spielleiterinnen zu Gruppen und Runden zu kommen.

Idee und Konzeption von “Christlichgehtanders#DasSpiel”:  Anni van den Nest, kfb Wien    

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotocredit: Franz Vock

 

 

Schreibe einen Beitrag