Promis spielten Das Spiel_Christlich geht anders

Im Otto-Mauer-Zentrum wurde in der Langen Nacht der Kirchen 2019
Das Spiel_Christlich geht anders gespielt.

Traude Novy, Abt Johannes Jung, Cecily Corti
Foto: mschauer


Christoph Konrath, Jurist und Politikwissenschaftler
Regina Petrik, Abg.z.Burgenländischen Landtag
Traude Novy, kfb, Bloggerin
Abt Johannes Jung, Schottenstift
Cecily Corti, VinziRast
Christine Mayrhuber, Ökonomin WIFO
Walter Rijs, Präsident der Kath. Aktion Wien
Gabriele Kienesberger, Spielleiterin
Foto: F. Vock

Mit Aktionskarten „Verkehrtes Tabu“, „Pantomime“, „Quiz“ zum Thema „Solidarität/Sozialpolitik“ forderten sich die prominenten MitspielerInnen gegenseitig heraus, wer die richtige Antwort oder die bessere Lösung hat. Wer das Spiel kennenlernen möchte, kann es um 7,50 Euro hier bestellen:
https://www.erzdioezese-wien.at/shop/behelfe/sonstiges/shop.item/725.html

Schreibe einen Beitrag