Die Initiative

Grundsatzstatement “Christlich geht anders. Solidarische Antworten auf die soziale Frage.” (Unterschriftenvorlage)

8

Die Einheit von Gottes- und Nächstenliebe steht im Zentrum des christlichen Glaubens. Sie wird gelebt durch den Einsatz für Mitmenschen und für Gerechtigkeit in der Gesellschaft. Wer sich auf den christlichen Gott beruft und dabei auf den Nächsten vergisst, verkehrt die christliche Botschaft in ihr Gegenteil. Christlicher Glaube macht Mut und Hoffnung. Wer Ängste schürt

Christlich geht anders! Solidarische Antworten auf die soziale Frage. Grundsatztext vom 18. November 2016.

2

Als ChristInnen und als VertreterInnen katholischer, evangelischer und orthodoxer Organisationen haben wir uns entschlossen, zur gesellschaftlichen Lage Stellung zu beziehen, insbesondere zu Arbeitslosigkeit, prekärer Beschäftigung, Armut und zur Not geflüchteter Menschen. Diese Probleme sind Resultat eines Prozesses, der von der Vorstellung geleitet wird, eine „unsichtbare Hand des Markts“ würde die individuellen Egoismen ins allgemeine Beste