Die Initiative

Die Initiative “Christlich geht anders” wurde im Herbst 2016 gegründet. Sie möchte das Ziel der sozialen Gerechtigkeit ins Zentrum gesellschaftspolitischer Debatten rücken. Dabei müssen wir uns auf die Seite der Ausgegrenzten stellen. Besonders in Zeiten sozialer Not von immer mehr Menschen verlangt Nächstenliebe auch politisches Engagement.

Alle Unterzeichner/innen

Christlich geht anders ist vielen Menschen ein Anliegen. Über 3000 Menschen haben bisher unterschreiben. Hier finden Sie (fast) alle Menschen, die das Grundsatzstatement bisher unterzeichnet haben …
Hier können auch Sie unterschreiben …


Einige Einzelpersonen haben uns auch Statements bezüglich ihrer Unterstützung geschrieben:

Alle Unterzeichner/innen

Aktueller Stand: 3090 Unterschriften, Stand: 10.7.2019 Christlich geht anders ist vielen Menschen ein Anliegen. Hier finden Sie alle Menschen, die unsere Statements

weiter