Traude Novy: Sparen im System

Genug ist genug! Ich bin selten einer Meinung mit unserem jungen Altbundeskanzler, aber auch für mich gilt derzeit sein Ausspruch „Genug ist

Margit Appel: Sozialstaat im Umbau

Von sozialen Rechten zur Sozialinvestition? Dieser Beitrag befasst sich mit einem seit den 2010er Jahren in Gang gebrachten Paradigmenwechsel. Soziale Rechte und

Traude Novy: Geschichtsvergessenheit

Vor kurzem konnte man noch sagen „wehret den Anfängen“ wenn durch Amtsträger demokratische Gepflogenheiten Richtung autoritärem Staat verändert wurden. Über Anfänge scheinen

Aktuelles

Mauthausen Komitee: Offener Brief

Herrn Bundeskanzler Sebastian KURZ Bundeskanzleramt Ballhausplatz 2 1010 Wien bundeskanzler@bka.gv.at Wien, 9. April 2019 Offener Brief Sehr geehrter Herr Bundeskanzler! Seit vielen

Wirtschaft geht anders!

Das Ganze der Wirtschaft sehen und verstehen. Lernen Sie das 5-Sektoren Modell von Luise Gubitzer kennen, das ein erweitertes Verständnis von Wirtschaft

Fürchtet euch nicht!?

Offener Weihnachtsbrief der kfb Wien an die Bundesregierung. Sehr geehrte Mitglieder der Bundesregierung,wir Christinnen und Christen hören in unseren Kirchen im Advent

Podcasts

Podcast: Zur Lage der Demokratie

Der Politologe und Mediator Christian Wlaschütz im Gespräch über die liberale Demokratie die international in den letzten Jahren deutliche Rückschläge erlitten hat.

Podcast: Phänomen Rechtspopulismus

Ein Gespräch mit dem Sozialwissenschafter und Jesuit Michael Hainz SJ über das Phänomens Rechtspopulismus aus Sicht der Soziallehre der Kirche und der